COOLING K

Kühlzelle

Gegarte Teiglinge direkt aus der Kälte abbacken und so - einfach und unkompliziert - eine durchgängig hohe Qualität und Frische Ihrer Backwaren über den ganzen Tag sicherstellen - das sind die Ziele unserer COOLING Technologie.

Nach der Herstellung werden die Teiglinge ohne Zwischengare an die Anlage übergeben. Dort findet das programmgesteuerte Abkühlen und Gären in derselben Zelle statt. Durch nur minimale Temperaturdifferenzen zwischen Teiglingskern und -oberfläche wird ein Austrocknen und Verhauten des Teiglings verhindert – zudem wird eine Feuchtigkeitsabwanderung zum kältesten Punkt der Anlage, dem Verdampfer, vermieden. Die kontrollierte, langsame Abkühlung garantiert eine optimale Entwicklung Ihrer Teiglinge bis zur gewünschten Gare. Alle geschmacksbildenden Enzyme und Stoffe arbeiten aktiv und kontrolliert weiter. Die Qualität Ihrer Produkte bleibt so über einen längeren Zeitraum auf einem hohen Niveau – optisch und geschmacklich.

 

Standards:

  • IQ COOL Steuerung
  • Temperaturbereich: +2°C bis +10°C
  • Lagerung von Rohstoffen wie z. B. Hefe, Sahne und Obst
  • Einbringung von vorgekühlter Ware
  • Optimale Isolierung, erstklassige Paneele
  • Standard Rastermaße

Optionen

  • Regalsysteme

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns gerne an

02103 - 49040

 

 

Gerne können Sie uns auch schreiben

info@wachtel.de

 

 

Ähnliche Produkte