<           7           >

Ein dickes Plus fürs Backhandwerk

 

Sehr verehrte Kundinnen und Kunden,

liebe WACHTEL-Freunde,

 

ein ereignisreiches Jahr liegt vor uns: Wir sind am Hauptsitz Hilden bei Düsseldorf in unsere neue und hocheffiziente Montagehalle umgezogen, die benachbarte Fertigung wird im Frühjahr modernisiert und die Vergrößerung unseres Forschungszentrums wurde bereits Anfang Februar abgeschlossen.Auf der Stuttgarter Messe Südback im Oktober 2014 haben wir mit unseren treuen Kunden bis spät in die Nacht eine Messestandparty mit Live-Musik gefeiert (einige haben sich durchaus den Titel „Party Animal“ verdient) und tagsdrauf wurde unser neuer Umluftofen THERMICO prämiert. Bei der internationalen Münchner Messe IBA im September 2015 werden wir drei weitere Produktneuheiten vorstellen.

Wir haben im Januar unser neues Kundencenter mit Testbackstube, Seminar- und Showroom eingeweiht: Wolfgang Nitz, Leiter unserer Backtechnik, und sein Backmeister Kollege Detlev Ott testen gemeinsam mit  nationalen und internationalen Kunden verschiedenste Teigmischungen  mit unseren neuesten Ofen und Kältetechnologien. Außerdem wird das WACHTEL Team in 2015 durch Frau Becker verstärkt, die als globale Leiterin Supply Chain/Einkauf ab März 2015 u. a. bei der Qualitätssicherung Akzente setzen wird. 

Es ist unsere Leidenschaft, die Wettbewerbsfähigkeit unserer mittelständischen Bäckereibetriebe durch ein Höchstmaß an Backqualität, Verlässlichkeit und Wirtschaftlichkeit gegenüber den Discountern und Konzernen zu verbessern. Aus diesem Grunde werden wir mit der ebenfalls familiengeführten Traditionsfirma DAUB, dem Spezialisten aus Hamburg für das Backen mit Thermoöltechnologie, eine langfristige und strategische Vertriebskooperation eingehen. Sie erstreckt sich auf den gesamten deutschsprachigen Raum und umfasst sämtliche Handwerksöfen. DAUB & WACHTEL kombinieren als „Best Solution Partner“ ihr Know-How zu einem einzigartigen Premium Produktprogramm, um unseren Kunden eine maßgeschneiderte Lösung aus einer Hand anzubieten.

Ich wünsche Ihnen gute Geschäfte und würde mich freuen, Sie auf der Hamburger Internorga und/oder Münchner IBA Messe persönlich zu treffen.

Herzlichst,

Oliver Frey