Top-modern, effizient und günstig

Die ideale Lösung zur Energierückgewinnung bei gleichbleibend hoher Backwarenqualität.

Die in einem Backofen zum Aufheizen und Backen von Teiglingen notwendige Energie kann entweder durch Gas- bzw. Öl-Brenner, elektrisch oder über Holzpellets bereitgestellt werden. Diese Energie wird beim Backen in heiße, ausgebackene Backware, heißen Dampf (aus Ausbackverlust und Schwadengabe) sowie heißes Rauchgas (außer bei elektrisch beheizten Öfen) umgewandelt. Das Ziel der Energierückgewinnung ist es, die im heißen Dampf und im heißen Rauchgas enthaltene Energie bestmöglich zurückzugewinnen, um sie später z.B. zur Warmwassererzeugung einzusetzen. Das oberste Gebot für den Backofenhersteller lautet, Backöfen möglichst effizient und energie-sparsam zu gestalten. Dieser Forderung kommt WACHTEL schon seit Langem in vorbildlicher Weise nach: WACHTEL Backöfen gehören - auch hinsichtlich der Energieeffizienz – zur Spitzenklasse! Trotzdem entstehen beim Backen immer heiße Rauchgase und heißer Dampf. Genau hier setzten Wärmerückgewinnungssysteme an. Wärme, die entsteht, wird zusätzlich genutzt und somit nicht ungenutzt über Kamine abgeführt. WACHTEL bietet ein professionelles System an, das Rauchgas- und Dampfströme jeweils von mehreren Öfen zusammenführt und in getrennte, spezielle Wärmetauscher leitet. In Zusammenarbeit mit der Firma exodraft wurden ein Konzept erarbeitet und entsprechende, hochmoderne Plattenwärmetauscher entwickelt, die abgestimmt auf das jeweilige Medium  (Rauchgas oder Dampf) eine einzigartig effiziente Wärmerückgewinnung erlauben.

 

80 % Wärmerückgewinnung aus Rauchgasen
Der Energieverlust von Abgasen liegt im Durchschnitt bei etwa 15 %, wobei davon etwa 80% mit dem Wärmerückgewinnungssystem zurückgewonnen werden können. Ist die Ladekapazität des Pufferspeichers erreicht, wird die Wärme über einen Bypass am Wärmetauscher vorbeigeführt. Ein Sicherheitstemperaturbegrenzer schützt die Anlage vor Überhitzung.

50 % Wärmerückgewinnung aus Schwaden
Die Energie im abgeführten Dampf beträgt ca. 70 %. Davon können im Wärmetauscher ca. 50 % zurückgewonnen werden.

ROI in weniger als 3 Jahren
Berechnungen zeigen, dass sich die Investition in ein Wärmerückgewinnungssystem in den meisten Fällen in weniger als drei Jahren auszahlt.

Neueste Generation
Wir verwenden ausschließlich moderne Plattenwärmetauscher. Diese Wärmetauscher sind besonders kompakt und robust. Sie verfügen über eine große Wärmeübertragungsfläche und stellen somit eine hocheffiziente Lösung wärmetechnischer Aufgaben dar.

 

 

 

Nachricht senden

Sie haben eine Frage zu einem unserer Produkte? Füllen Sie ganz einfach die nebenstehenden Felder aus und klicken anschließend auf den Button "Nachricht senden". Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen Verbindung!