COLUMBUS

Der Gigant für mehr Backleistung und Flexibilität

Anfrage sendenPDF-Broschüre

COLUMBUS

Der Gigant für mehr Backleistung und Flexibilität - Gas/Öl betrieben

Der klassische WACHTEL Etagenbackofen COLUMBUS mit Heizgasumwälzung (Öl oder Gas befeuert) versteht sein Handwerk im Premiumbacken mit ruhender Backatmosphäre perfekt. Dank der WACHTEL Parallelradiatoren-Technik ist eine absolut gleichmäßige Wärmeverteilung bei kurzen Heizwegen und hohem feuerungstechnischen Wirkungsgrad in allen Herden garantiert.

Das 1947 patentierte und stetig weiterentwickelte Herdgruppenmanagement (VARIOMAT und TRIOMAT) sichert eine flexible Backflächengestaltung und gleichzeitig signifikante Energieeinsparungen. Der COLUMBUS ist immer dann die ideale Besetzung, wenn man größtmögliche Backleistung auf kleinster Aufstellfläche kombinieren möchte. Auf veränderte Bedingungen kann in jeder Hinsicht flexibel reagiert werden.

Beispiele für Ihre Modellausstattung

COLUMBUS C

Energieteil unten, zweifach breit

COLUMBUS CO

Energieteil oben, zweifach breit

COLUMBUS E

Energieteil unten, dreifach breit

COLUMBUS EO

Energieteil oben, dreifach breit

Ihre Vorteile eines klassischen COLUMBUS Etagenofen

Triomat
3 Herdgruppen, 3 Temperaturen, 3 Gebäcksorten

Parallelradiatoren

Dreiseitig anstellbar

Modulierender Brenner

Hochleistungsschwadenapparat herdweise

Columbus E
3-fachbreite Herde, bis zu 43,2 m² Backfläche bei 9 Etagen

IQ-TOUCH-Steuerung

REMOTE-Ferneinsicht

Comfort
Belader-Optionen für die automatisierte Backstube

Qualität lohnt sich immer

Gigantisch: Nutzen Sie z.B. 44 Quadratmeter Gesamtbackfläche mit neun Herden bei einer 2220 Millimeter schlanken Standard-Ofenbreite beim dreifach breiten COLUMBUS E Modell

 

Energiesparende, modulierende bzw. zweistufige Brennertechnologie sorgt für eine außerordentlich hohe Steigleistung und kurze Aufheizphasen

 

30 Jahre praxiserprobt: Die effizienten WACHTEL Parallelradiatoren garantieren eine gleichmäßige Wärmeverteilung (feuerungstechnischer Wirkungsgrad ≈ 90%)

COLUMBUS MONO: eine Temperatur für alle Herde
 

COLUMBUS VARIOMAT: zwei separat steuerbare Herdgruppen
 

COLUMBUS TRIOMAT: drei individuell regelbare Temperaturbereiche
 

 

Die hochleistungsfähigen Schwadenerzeuger sind von der Backkammer entkoppelt, energetisch vorteilhaft direkt am Brennbereich und liefern reichlich Schwaden Schuss auf Schuss ohne Temperaturverlust im Herd

 

Hohe Betriebssicherheit: Hochhitze-, korrosionsbeständige, absolut gasdicht verschweißte Backkammern und modernste, 200 Millimeter starke Isolationstechnik

 

Alle Modelle sind dreiseitig anstellbar und die wichtigsten Service-Aggregate sind freigestellt, also zeitsparend und bequem zugänglich

Hier klicken für die technischen Daten

Merkmale   Einheit COLUMBUS C COLUMBUS E COLUMBUS COMFORT
Anzahl Herde (max.)     6 6 9
Herdmaße          
  Breite [mm] 1200 1800 1200/2000
  Tiefe [mm] 1600/2000 1600/2000 2000/24000
  Höhe [mm] 165/205 165/205 230
           
Gesamtbackfläche (max.)   [m²] 14,4 21,6 43,2
Ofenmaße          
  Breite [mm] 1620 2220 1700-2600
  Tiefe [mm] 2380/2780 2380/2780 3040-3580
  Höhe [mm] 2345/2700 2345/2700 3050/4220
           
Ofenstellfläche (max.)   [m²] 5,0 5,0 11,0
           

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich überzeugen.

Exklusiv und nur bei WACHTEL