Etagenöfen

Präzise steuerbarer Energiebedarf, komfortable Programmsteuerung und Premium-Backwarenqualität – das alles und noch viel mehr bieten Etagenöfen von WACHTEL. Gleichmäßige Temperaturen und weiche Wärmeübergänge sorgen für besonders homogene Backergebnisse und gleichzeitig erhält das Gebäck einen unverwechselbaren Charakter. Hier trifft perfektionierte Backofentechnik auf innovative Technologien – und das in zahlreichen Varianten! Bringen Sie Spitzenqualität in Ihren Backbetrieb!

 

Elektrisch

Etagenöfen - Flexibilität und Zuverlässigkeit für qualitätsorientierte Bäcker

Der Etagenofen wird insbesondere von klassisch handwerklich arbeitenden Betrieben sehr geschätzt und bietet größtmögliche Backleistung auf kleinster Aufstellfläche. Die Wärmeübertragung findet, anders als beim Umluftofen, vornehmlich durch Kontakt- und Strahlungswärme statt. Bei der direkten Wärmeleitung aus dem Herdboden durch das Backblech an das Backgut spricht man auch vom Backen auf der Platte.

Die Backprodukte bekommen in dieser ruhenden Backatmosphäre einen typischen Herdcharakter, welcher sich unter anderem durch eine rösche, kräftige Kruste, eine saftige Krume sowie einen guten Ausbund auszeichnet. Etagenöfen eignen sich deshalb hervorragend, um sich mit Hilfe der unverwechselbaren Backwarenqualität von der backenden Konkurrenz in Tankstellen oder Supermärkten abzuheben.

Auch in Sachen Wirtschaftlichkeit und Flexibilität machen Sie mit einem Etagenofen alles richtig. Mehrere übereinanderliegende Backkammern ermöglichen eine maximale Backflächennutzung bei maximaler Zeitersparnis. Dabei sind Etagenöfen von WACHTEL auch mit voneinander getrennt steuerbaren Herdgruppen erhältlich. Dies erlaubt gleichzeitiges Beschicken der Herde mit unterschiedlichen Gebäcken und macht die Backflächengestaltung absolut flexibel.

Die einzelnen Herdgruppen können je nach Bedarf und Anforderung auch inaktiv geschaltet werden. Durch die präzise Steuerung ist es Ihnen möglich, Ihren Energiebedarf absolut exakt zu regeln. Für noch mehr Flexibilität sind alle unsere Etagenöfen dreiseitig anstellbar. Das bedeutet Sie haben auf alle Bedien- und Serviceaggregate freien und ungehinderten Zugriff.

Premium-Backen mit ausgefeilter Spitzentechnologie von WACHTEL

Seit 1923 haben wir unsere Backofentechnik Stück für Stück perfektioniert. Unser Anspruch ist es, echter Partner des Bäckereihandwerks zu sein und mit unseren Backöfen alle Anforderungen einer Bäckerei ideal zu erfüllen. Hierfür leisten wir konsequente Forschungsarbeit und entwickeln für Sie zukunftsfähige Premium-Produkte auf dem neusten Stand der Technik, welche perfekt an die steigenden Kundenansprüche angepasst sind. Das Ergebnis sind hochmoderne Backöfen, mit denen Sie Ihrer Konkurrenz stets den entscheidenden Zug voraus sind. Seit Jahrzehnten begeistern unsere Öfen durch Robustheit, Wirtschaftlichkeit und innovative Technologien.

Mit unseren Etagenöfen erleben Sie die ausgereifte WACHTEL Spitzentechnologie im Einsatz. Durch das 1974 patentierte WACHTEL Herdgruppenmanagement erhalten Sie höchste Flexibilität in der Backflächengestaltung.

Etagenofen INFRA - flexibel, zuverlässig und wirtschaftlich backen

Der INFRA vereint in sich alle Vorteile eines elektrisch beheizbaren Etagenofens: Backen Sie ressourcenschonend, sauber und leise ohne teure Rauchgaskamine und kostspielige Emissionsauflagen! Die intelligente Infra-Stromverriegelung bietet zudem eine Anschlusswert-Reduzierung um rund ein Drittel im Vergleich zu vielen anderen Anbietern.

Die praktische Einzelherdsteuerung des INFRA erlaubt Ihnen das gleichzeitige Beschicken der Herde mit unterschiedlichen Gebäcken. Jeder Herd kann so bedarfsorientiert gesteuert werden und ist einzeln abschaltbar. Auch Ober- und Unterhitze sowie die Schwadengabe können für jeden Bereich individuell reguliert werden. Dies spart nicht nur Zeit und Energie, sondern macht Sie ebenfalls absolut flexibel.

Flexibel sind Sie auch bei der Ausstattung Ihres Etagenofens: Bis zu sechs Herde mit unterschiedlichen Herdhöhen und Herdtiefen können in den INFRA integriert werden. Für besonders gleichmäßige Backergebnisse arbeitet der INFRA mit einem Keramik-Flachheizkörper, welcher für ausgesprochen sanfte Temperaturübergänge sorgt. Zudem ist durch Herdflächen aus speziellem Mineralstein wie beim COLUMBUS die Produktion von hochwertigen Steinofenbrot möglich. Der Etagenofen INFRA wird über die innovative IQ TOUCH Steuerung bedient, die sich auf dem Markt durch höchsten Bedienkomfort und Zukunftsfähigkeit auszeichnet.

Hier geht es zum INFRA

COLUMBUS - Der gigantische Etagenofen für Backleistung und Flexibilität

Der Etagenbackofen COLUMBUS ist besonders kompakt gebaut und verfügt über größte Backfläche auf kleinstem Aufstellraum. Nutzen Sie beim dreifach breiten Modell beispielsweise 44 Quadratmeter Gesamtbackfläche mit neun Herden bei einer schlanken Standard-Ofenbreite von nur 2220 Millimeter. Für das einfache Be- und Entladen können diese Öfen hervorragend mit unserer voll- oder halbautomatischen Hightech Beschickungs- und Entladeanlage der Reihe COMFORT kombiniert werden. Die Backkammern des COLUMBUS aus hitze- und korrosionsbeständigem Stahl sowie die hochwertige Verarbeitung garantieren eine langlebige Betriebssicherheit. Der serienmäßige Einsatz eines speziell entwickelten Mineralsteins mit hoher Wärmespeicherleistung ermöglicht darüber hinaus die Produktion von echtem Steinofenbrot.

Für überreichliche Schwaden zu jeder Zeit sorgt der besonders leistungsfähige, von der Backkammer entkoppelte Schwadenerzeuger. Für eine außerordentlich homogene Wärmeverteilung und überaus gleichmäßige Backergebnisse sorgt die bewährte WACHTEL Parallel-Radiatoren-Technik. Entscheiden Sie sich für den COLUMBUS mit Öl- oder Gasbefeuerung und erleben Sie Top-Backergebnisse!

Hier geht es zum COLUMBUS