Backofenbau auf höchsten Standards

Hochmoderne Produktion an vier Standorten

Unsere Erfolge im Backofenbau verdanken wir unseren gut ausgebildeten Mitarbeitern, die Tag für Tag unsere hohen Ansprüche an die Qualität unserer Produkte verwirklichen. Mittlerweile beschäftigen wir inklusive eigener Tochtergesellschaft über 300 Mitarbeiter in Europa und Asien. Die Produktion und der Backofenbau erfolgen auf einer Produktionsfläche von über 12.000 qm an den Standorten Hilden (nähe Düsseldorf), Pulsnitz (nähe Dresden) und Taipeh. Alle unsere Produktionen sind hochmodern ausgestattet und werden nach den neusten Vorschriften des modernen Arbeitsschutzes betrieben. Dafür investieren wir kontinuierlich in Arbeitsschutzmaßnahmen und in die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Am Standort Hilden und Pulsnitz haben wir Anfang 2020 den Maschinenpark aufgerüstet: neue Laseranlagen und Kantbänke von Bystronic können bis zu 12 Millimeter dicken Stahl schneiden mit Presskräften von bis zu 152 Tonnen und Bauteile bis 3,1m Länge biegen. Neben einer hohen Ergonomie erreichen wir durch automatische Winkelmesssysteme eine sehr gute Materialqualität.

Unsere Servicecenter finden Sie ebenfalls an vier deutschen Standorten: In Hilden, Pulsnitz, Hamburg und Donaueschingen. Hier kümmern wir uns um alle Kundenbelange und die rasche Ersatzteil-Versorgung. Unser Kundenservice zeichnet sich durch kurze Reaktionszeiten und einen 24/7 Notdienst aus. Die deutschlandweit eingeführte Service-App hilft dabei Kundenaufträge noch schneller abzuwickeln. Das spart Zeit und wertvolle Ressourcen. Die Serviceeinsätze warden digital erfasst und gepflegt.

 

50:50 Joint-Venture mit KINGDOM

Internationalität - der Schlüssel zum Erfolg

Während wir bei der Produktion unserer Anlagen kontinuierlich auf lokale Ressourcen setzen, liegt der Fokus im Vertrieb schon lange auf der internationalen Bühne. Wir haben mit einem Netz aus über fünfzig Händlern in mehr als zweiundreißig Ländern sowie drei eigenen Tochtergesellschaften in Polen, Russland und Taiwan eine solide internationale Infrastruktur aufgebaut. Diese globale Präsenz ergänzten wir 2020 mit einem 50:50 Joint Venture mit KINGDOM, dem führenden Kältetechnik-Hersteller in China. So sind wir mit Kompetenzzentren und starken Partnern in den wichtigsten Regionen der Welt aktiv. Auch weiterhin werden wir den Weltmarkt verstärkt in den Fokus setzen und die Kundennähe in den jeweiligen Gebieten ausbauen. So setzen wir regionales Knowhow gezielt zum Nutzen des Unternehmens und des Kunden ein, um noch nachhaltiger und effizienter zu arbeiten. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produkts, von der Forschung über die Entwicklung bis hin zum Verkauf, sind die jeweils erforderlichen Kernkompetenzen nutzbar.

Langjährige Erfahrung für verlässliche Premium-Anlagen

Der Backofenbau erfolgt bei uns mit fast 100-jähriger Erfahrung, Sorgfalt und Präzision. Seit 1923 entwickeln und produzieren wir Backöfen, Belader und Kälteanlagen „Made in Germany“ – und das schon in der 3. Familiengeneration. Unsere Leidenschaft für den Dienst am Kunden und unser Qualitätsanspruch an zukunftsfähige Premium-Anlagen machten uns schon früh zu Pionieren im Ladenbacksegment. Bis heute entwickeln wir Produktinnovationen, die Vorbilder für eine ganze Branche sind.

Dabei kennen wir die Anforderungen unserer Kunden aus dem Bäckereihandwerk ganz genau. Alle Entwicklungen im Backofenbau sind bestens auf die Anforderungen im Backbetrieb abgestimmt. So bieten wir unsere Öfen in zahlreichen Varianten an, die genau zu den Vorstellungen unserer Kunden passen. Ob Etagenofen oder Stikkenofen – jeder unserer Öfen kann zusätzlich mit vielen optionalen Extras und Zubehör ausgestattet werden. So stellen Sie sich problemlos und bequem Ihr Wunschmodell zusammen.

Wir wissen, dass nicht nur der Backofenbau selbst stimmen muss – auch das Rundherum ist entscheidend. Deswegen beschäftigen wir einen hauseigenen Werkskundendienst für die fachgerechte Installation, Wartung und Serviceleistung. Unsere Servicetechniker verfügen über bestes Fachwissen und nehmen regelmäßig an Fachschulungen teil.

Sie wollen mehr über unsere Geschichte lesen?
Werden auch Sie ein WACHTELaner!