WACHTEL goes green

Wir – als WACHTEL GmbH – entwickeln und fertigen innovative Produkte mit und für unsere Kunden aus dem Backhandwerk. Was uns antreibt, sind steter Optimierungswille und der Wunsch nach unschlagbaren Produkten – und dabei haben wir unsere sensible Umwelt stets im Blick. Umweltschutz lässt sich mit moderner Technik vereinbaren. Wir setzen uns mit nachhaltigen Lösungen für eine intakte Umwelt ein. 

Die Verantwortung gegenüber der Natur und der Gesellschaft hat über die letzten Jahre an großer Bedeutung dazugewonnen. Auch wir sind engagiert, eine nachhaltigere Welt zu schaffen. Umweltbewusstsein steht bei uns auf der Tagesordnung und stellt eine gemeinsame Denkweise im gesamten Unternehmen dar, die wir auch in die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, Kunden, Kooperationspartnern und Lieferanten einfließen lassen.

Ein bedeutender Schritt zu mehr Nachhaltigkeit war der Anschluss an das ÖKOPROFIT® Netz NRW. Dahinter verbirgt sich ein bundesweites Projekt, das bereits in vielen Städten, Gemeinden und Kreisen in Deutschland erfolgreich durchgeführt wurde. Seit Januar 2016 profitieren wir von der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, Kommunen und Experten. Durch die spezielle Art der Kooperation in einem strategischen Dreieck ist uns ein hervorragender Einstieg in ein optimiertes Umwelt- und Energiemanagement gelungen. Wir haben die entstandenen Synergieeffekte genutzt und gezielt in eine Reihe von Umwelt-Maßnahmen investiert, durch die wir schon heute wertvolle, natürliche Ressourcen schonen und unsere Energie- und Ökobilanz verbessern konnten.

Auch zukünftig werden wir unbeirrt nach Optimierungen Ausschau halten, um unerwünschte Auswirkungen unseres Handelns auf die Umwelt zu minimieren. Als Maßstab für unser konkretes Handeln haben wir Umweltleitlinien definiert. Werfen Sie doch gleich mal einen Blick hinein! Vielleicht können wir Sie ja inspirieren.

 

IQ TOUCH Steuerung mit ENERGY MANAGER

Betriebskosten erfassen und Ofenauslastung optimieren.

Behalten Sie Ihre Betriebskosten im Auge! Kompakt, übersichtlich und tagesaktuell liefert der ENERGY MANAGER Kosten-Reportings für unterschiedliche Zeitspannen (Tag, Woche, Monat, Jahr). So wissen Sie, wann wieviel Wasser, Strom und Gas beziehungsweise Öl verbraucht wurden und können die Wirksamkeit von Energiesparmaßnahmen überprüfen.

Außerdem: Aus den exakt dokumentierten Ressourcenverbräuchen werden treffsichere Prognosen abgeleitet. Die Übersichten über Ihre Betriebskosten erhalten Sie direkt an Ihrer IQ TOUCH Steuerung am Ofen.

Darüber hinaus umfasst der ENERGY MANAGER eine intelligente Auslastungsoptimierung. Das System merkt sich das Backverhalten des Anwenders. Es weiß, wann nach erreichter Backbereitschaft tatsächlich gebacken wurde und schlägt optimierte Einschießzeiten vor.

Förderfähig: Die serienmäßige Wasser- und Energieerfassung erfolgt kontinuierlich. So stellt der ENERGY MANAGER eine DIN EN ISO 50001 konforme Datenqualität sicher. Das System zählt zu den Lösungen, die nach der Richtlinie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie als förderfähig deklariert wurden.

Wärmerückgewinnung

state-of-the-art, effizient und günstig

Wir bieten energiebewussten Bäckern die ideale Lösung zur Energierückgewinnung.  
 

Wärmerückgewinnung aus Rauchgasen

Der Energieverlust von Abgasen liegt im Durchschnitt bei etwa 15 %, wobei davon etwa 80% mit dem Wärmerückgewinnungssystem zurückgewonnen werden können. Ist die Ladekapazität des Pufferspeichers erreicht, wird die Wärme am Wärmetauscher vorbeigeführt. Ein Sicherheitstemperaturbegrenzer schützt die Anlage vor Überhitzung.

Wärmerückgewinnung aus Schwaden

Die Energie im abgeführten Dampf beträgt ca. 70 %. Davon können im Wärmetauscher ca. 50 % zurückgewonnen werden.

in weniger als 3 Jahren

Berechnungen zeigen, dass sich die Investition in ein Wärmerückgewinnungssystem in den meisten Fällen in weniger als drei Jahren auszahlt.

Neueste Generation

Wir verwenden ausschließlich moderne Plattenwärmetauscher. Diese Systeme sind besonders kompakt und robust. Sie verfügen über eine große Wärmeübertragungsfläche und stellen somit eine hocheffiziente Lösung wärmetechnischer Aufgaben dar.

 

Unsere Umweltleitlinien