100% Handwerk und glutenfrei

Robert Matheis hat es geschafft: zwischen hipper Backmanufaktur, gesunder Ernährungsform und Onlineshop

Seit 2013 betreibt der gelernte Bäckermeister seine 100% glutenfreie Backmanufaktur „Die Maisterei“  in Solms in der Nähe von Frankfurt a.M. und verkauft in 25 Verkaufsstellen (meist Reformhäuser und REWE-Märkte) in der Umgebung. Aber das eigentliche Geschäft generiert er in seinem Onlineshop. „Du findest bei uns glutenfreie Backwaren, Backmischungen für zu Hause und andere Leckereien. Teilweise auch low carb, high protein, hefefrei oder zuckerfrei.“ So das Versprechen auf der Website.

So kann der Kundenach der jeweiligen speziellen Ernährungsform wählen und bestellt frische Produkte direkt nach Hause. Es wird nur auf Bestellung produziert und die Ware frisch für den sofortigen Genuss oder zur Aufbewahrung im Gefrierschrank versendet.

Robert und sein Team sind mit eigenem Blog, YouTube-Channel und Facebook-, bzw. Instagram Profilen sehr aktiv. Die Kanäle richten sich meist an Hobbybäcker und Profis, bei denen Tipps und ganze Rezepte wiedergegeben werden für beispielsweise glutenfreie Vanillekipferl, die Robert gemeinsam mit WACHTEL-Inhaber Oliver Frey gebacken hat: Zum Video

Jedes Brot wird von Hand gefertigt. Die Maisterei ist überzeugt davon, dass durch Zeit Geschmack entsteht. Lange Reifezeiten der Teige machen hier den Unterschied, den der Kunde schmeckt. Der Sauerteig beispielsweise reift 36 Stunden bevor dieser in innovativen Rezepten zum Brot weiterverarbeitet wird. Der Erfolg gibt ihnen Recht und somit musste ein größerer und neuer Ofen her. Seit kurzem backt Robert und sein Team auf unserem Brotofen INFRA mit einem SEMILIFT M. In stilvollem schwarz ein echter Blickfang. Vorher backten Robert und sein Team bereits auf einem alten winkler wachtel Etagenofen. Die Backergebnisse überzeugten ihn, sodass er sich erneut für einen Hightechofen von WACHTEL entschied. In dem Video berichtet Robert Matheis von der Inbetriebnahme und den ersten Erfahrungen mit unserem neuen INFRA. Jetzt reinschauen: Zum Video