IQ COOL Steuerung

Vernetzbare Steuerung mit Touchscreen

Der große, hochauflösende 10“ Touchscreen ist auf Augenhöhe in der Tür eingelassen und überzeugt mit brillanter Farbgebung, hohem Kontrast mit satten Schwarztönen und freiem Blickwinkel. Für Reinigungszwecke kann die Steuerung temporär inaktiv geschaltet werden, die robuste Front besteht aus gehärtetem, schlagfestem Sicherheitsglas. IQ COOL ist eine Steuerung für alle Anlagentypen und Konditioniermethoden - überzeugen Sie sich selbst!

Intelligent, benutzerfreundlich und sicher

Die IQ COOL-Steuerung besitzt um die 100 Automatikprogramme, individuell einstellbare Parameter sowie automatische Programmabläufe, die entsprechend den Anforderungen programmiert werden. Jederzeit kann eine Echtzeitabfrage von Prozessparametern und Fühlerwerten durchgeführt werden. Der HACCP-Datenlogger zeichnet Temperatur- und Feuchtewerte auf. Außerdem kann der Energieverbrauch der einzelnen Verbraucher oder der Gesamtenergieverbrauch abgelesen werden. Die Steuerung kann in 12 Sprachen programmiert werden, des Weiteren können unterschiedliche Benutzerrechte eingestellt werden. Ein großer Vorteil des Betriebssystems sind die kostenlosen Software-Updates.

Hohe Performance

10 praxiserprobte Standardprogramme

8 freiprogrammierbare Programmschritte

12 Sprachen

Automatische Betriebsdatenerfassung

Temperaturerfassung und -aufzeichnung (HACCP)

Aufzeichnung und graphische Darstellung des Prozessverlaufes

Einbau in Anlagentür ergonomisch auf Augenhöhe

Netzwerkfähig: LAN, W-LAN (ext. Access Point)

Kostenlose Software-Updates

Möglichkeit zur internen und externen Fernwartung

Automatische E-Mail-Benachrichtigungen

Verknüpfbar mit WACHTEL REMOTE, dem allumfassenden Fernmonitoringsystem

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich überzeugen.

PDF-Broschüre zum Download

Verknüpfbar mit unserem Monitoring-Tool